Wasser Schaum

Gynäkomastie

Die Gynäkomastie ist eine Männerbrust-OP, bei der überschüssiges Fett abgesaugt und in der Brustwarze der Drüsenkörper komplett entfernt wird. Die Hauptursache für eine Männerbrust liegt meistens in hormonellen Fehlsteuerungen, so dass weder Sport noch Diät etwas an der Form verändern können. Die Operation wird unter lokaler Anästhesie durchgeführt und das Ergebnis ist dauerhaft. 

Männerbrust (Pseudogynecomastia)